Aktuelles

Pressekritik und Kolumne
06. March 2014

Im Februar erschien wieder eine Kolumne im VAA-Magazin. In dieser Kolumne geht es um die angedachten Weltraumflüge zum Mars, zu der sich einige Freiwillige gemeldet haben. Ähnliche Höhenflüge erlebte Herr Lehmann Ende Januar, als die Donau Zeitung Folgendes über das Programm „Der Letzte Lemming“ zu berichten wusste: “Erik Lehmann spielt seine Typen, dass es eine wahre Freude ist, die Haare zu Berge stehen und das Lachen vergeht. Er entpuppt sich als Sprach- und Verwandlungskünstler, dessen Camouflage das Panoptikum der normalsten Normalbürger entlarvt, die unter dem Brennglas des politischen Kabarettisten ihr wahres Gesicht enthüllen: skurril, schräg, absurd, böse, grotesk, widerlich und schmierig.”


Neues Video auf YouTube
07. February 2014

Am 29. Dezember zeigte das MDR Fernsehen Ausschnitte aus der Dezember-Ausgabe der “Spätzünder”. Nun ist die Nummer “Uwe Wallisch im Zoo” (eine etwas andere Betrachtung zur Debatte um die europäische Flüchtlingspolitik) auf YouTube und hier auf dieser Website im Bereich Video zu sehen. Viel Vergnügen!


Neue Radio-Kolumne
10. January 2014

Für das Kulturmagazin “Aufgefallen” von MDR 1 Radio Sachsen schreibt Herr Lehmann regelmäßig einige satirische Zeilen und ließt sie auch selber ein.

Zu finden sind alle bisherigen Radio-Kolumnen im Bereich “Audio”:“/audio.html aber auch unter der Rubrik “ Kolumnen”:/kolumnen.html.
Viel Spaß beim Reinhören.


"Spätzünder" - Die sechszehnte Show - Nachlese
31. December 2013

Mit ihrer sechszehnten Ausgabe haben es die „Spätzünder“ geschafft! Den Sprung ins Fernsehen! Der MDR strahlte neben einem Live-Stream in voller Länge auf seiner Website auch einen 45-Minuten-Zusammenschnitt im Nachtprogramm aus. Und weil da üblicherweise der Normalbürger das Bett hütet, wurde dereinst die Mediathek erfunden. Und eine solche besitzt auch der Mitteldeutsche Rundfunk. Und so kann man sich nun dort das Konglomerat unserer Late-Night-Show-Ausgabe vom Dezember anschauen wann immer man will.

Aber auch die Presse wusste wieder über die letzten „Spätzünder“ zu berichten. In den Dresdner Neuesten Nachrichten hieß es: „Dieser Spätzünder kommt – wie seine Vorgänger – bitterböse, komisch, satirisch und fast immer ins Schwarze treffend daher. Den Herren Schaller, Lehmann und Feindler gelang es geradezu mühelos, dem aktuellen Spätzünder noch ein echtes Schmäckerchen obenauf zu setzen.“ Wer oder was sich dahinter verbirgt, erfährt man im Artikel oder eben beim Betrachten des oben verlinkten Videos.

Aktuelle Fotos der „Spätzünder“ gibt es wie immer auf flickr.

Die nächsten “Spätzünder” gibt`s am Donnerstag, den 24. April 2014
und am Freitag, den 25. April 2014, jeweils um 22.30 Uhr.
Karten unter: 0351 – 492 55 55

Weitere Infos unter: www.spaetzuender-keule.de oder auf facebook


Allerlei zum Jahresende
31. December 2013

Zum Jahresausklang soll es hier eine kleine Zusammenstellung gesammelter Werke geben, die in den letzten Wochen angefallen sind.
So gibt es gleich zwei Radio-Kolumnen aus dem Kulturmagazin “Aufgefallen” von MDR 1 Radio Sachsen. Zu finden sind die Radio-Kolumnen im Bereich “Audio”:“/audio.html aber auch unter der Rubrik “ Kolumnen”:/kolumnen.html.
Die nächste Radio-Kolumne erscheint Anfang Januar.

Im Dezember erschien auch wieder je eine Kolumne im VAA-Magazin und im Chemnitzer WirtschaftsJournal.

Auch das seit Oktober an der Dresdner Herkuleskeule laufende Duoprogramm „Wir geben unser Bestes“ von und mit Erik Lehmann und Philipp Schaller hat noch einmal eine schöne Pressekritik in der Wochenzeitung „Dresden am Wochenende“ erhalten.

Und zu guter Letzt sei noch vermeldet, dass Herr Lehmann am 1. März beim Rostocker Kabarettfestival „Koggenzieher“ eingeladen ist.


Copyright 2017 by Erik Lehmann. Created by Way out of Line.

! Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Website ist sonst nur eingeschränkt möglich! !