Erik Lehmann

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand bleiben mit dem Knabarett-Newsletter.

Aktuelle Ausgabe:
E-Mail

Name







Aktuelles

Radiointerview und neue Kolumne
14. April 2016

“Sattirefreiheit & der Fall Böhmermann” – dieses Thema ist derzeit auf allen Kanälen – und so durfte sich Herr Lehmann auch äußern. In einem Interview mit Heike Leschner von MDR 1 Radio Sachsen sprach er über Jan Böhmermanns Schmähgedicht, angebliche Grenzen der Sattire und die Bildzeitung. Nachzuhören in der Rubrik Audio

Ganz druckfrisch reingekommen ist Erik Lehmanns vierte Kolumne im aktuellen Magazin der IKK classic. Als “Kabarettist Ihres Vertrauens” widmet sich Herr Lehmann dieses Mal dem Phänomen der “Landflucht”.

Übrigens: Ende April erscheint auch die nächste Kolumne im VAA-Magazin und im Juli gibt´s dann wieder neuen Lesestoff im Magazin der IKK classic.


Der Witz der Sachsen ist gekürt
31. March 2016

MDR1 Radio Sachsen und die Sächsische Zeitung haben ihn gesucht – den besten Witz der Sachsen – und über 2000 Hörer und Leser haben ihre Vorschläge eingesendet.

Nun hat die sechsköpfige Jury um Tom Pauls, Katrin Weber, Bernd-Lutz Lange, Peter Ufer, Andreas Berger sowie Erik Lehmann den besten Witz gekürt.

Welcher es ist und was sonst noch so witzig ist, erfährt man in diesem Video und auf der Internetseite des MDR.


Uwe Wallisch & Co - Der neue Trailer
27. March 2016

Es ist soweit! Der Trailer zum Soloprogramm “Uwe Wallisch – Der Frauenversteher” ist online.
In einer Welt, die sich gegen den kleinen Mann verschworen hat – in einer Welt, in der selbst Gartenzwerge gegen Überfremdung demonstrieren – in einer solchen Welt braucht es einen kühlen Kopf: Uwe Wallisch – Hobbybastler, Kleingärtner, Mensch!
Er kämpft für uns! Mit Frau Kleefeld vom Jobcenter. Mit der Anja von ebay-Kleinanzeigen. Und mit seiner Tochter Bettina, die Mastschweine mehr liebt, als ihren Vater.
“Da fehlt dir der zweite Kopf zum Schütteln!” meint Uwe – und Recht hat er!
Doch Uwe ist nicht allein. Da ist auch noch Schorsch, der fassungslose Förster mit dem EU-geförderten Waldspielplatz. Oder Herr von Klatsche, der philosophierende Milliardär und Sonnenanbeter. Und Marko, der sich nur noch bewaffnet ins Pflegebett legt.
Gemeinsam mit seinem Autor Philipp Schaller gibt der Kabarettist Erik Lehmann mit seinen Figuren Antworten auf Fragen, die erst noch formuliert werden müssen. Das ist Jogging fürs Zwerchfell und Karate fürs Hirn!


Aktuelle Kolumne im VAA-Magazin
29. February 2016

In der ersten VAA-Kolumne für das Jahr 2016 fragt sich Erik Lehmann: “Gibt´s das noch?” und macht sich in seiner Rubrik “Lehmanns Destillat” auf die Suche nach den Dingen, die es scheinbar nicht mehr gibt. Aber auch die Dinge, die sich komplett ändern oder die Dinge, die plötzlich wiederkommen werden beleuchtet. Was das Ganze mit einem Kaufmannsladen, DVD-Regalen und Kaugummi zu tun hat, kann man hier nachlesen.

Die nächste Kolumne im VAA-Magazin erscheint dann im April.


Der Witz der Sachsen
05. February 2016

Die Sächsische Zeitung sucht mit dem MDR Sachsen den “Witz der Sachsen” und Herr Lehmann darf sich als Kabarettist ausnahmsweise mal von seiner lustigen Seite zeigen. Und Leser und Hörer der oben genannten Medien haben schon einige Schenkelklopfer und humoreske Knaller eingesandt. Herr Lehmann hat eine Auswahl der Witze im Studio eingelesen und wurde dabei heimlich gefilmt. Hier ein Beispiel:


Copyright 2018 by Erik Lehmann. Created by Way out of Line.

! Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Website ist sonst nur eingeschränkt möglich! !